Übersicht

Juli 2013
3. Preis Wettbewerb Neubau eines Sport- und Freizeitbades am Brauhausberg in Potsdam



3. Preis im Nichtoffenen Wettbewerb für Generalplaner für den Neubau eines Sport- und Freizeitbades am Brauhausberg in der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.
Auf Grundlage des städtebaulichen Konzeptes zum Brauhausberg wurde ein Neubau mit 50m-Sportbecken mit 10 Bahnen und integriertem Sprungbereich, eine Zuschauertribüne mit 400 Plätzen, ein Lehrschwimmbecken und ein Freizeitbereich mit Wellness-, Fitness- und Saunaangebot geplant.